Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


139PP  Pneumatischer Druckmittler
  • Einsetzbar bis 10 bar
  • Überdrucksicher bis 16 bar
  • Vakuumfest
  • Gedämpftes System
  • Ausführung mit austauschbarer Messzelle, Membrane vorgezogen
  • Ausführung mit eingeschweißter Messzelle, Messseite spaltfrei, Membrane bündig mit Dichtleiste
  • Ausführung für Messanfangs-absenkung bis 0,5 bar
  • Ausführung mit Messstoff-berührten Teilen aus Tantal
  • PTFE-Vorlagemembran
139PP - Pneumatik Pressure Repeater

Zur Druckübertragung bei aggressiven, heissen, gasförmigen, flüssigen oder stockenden Messstoffen.
  Der Druck des Messstoffes wird im Verhältnis 1:1 in einen pneumatischen Druck umgewandelt.
  Für den Druckmittler mit Messanfangs-absenkung ist der Ausgang gleich Eingang plus Absenkung.

Technische Dokumentation  PDF
Dokument
Bemerkung
Katalogblatt    
Typenblatt    
Kurzanleitung  internationale Ausgabe
Inbetriebnahme- und Wartungsanleitung internationale Ausgabe   
Sicherheitsbestimmungen  
Ersatzteilliste  Gerätespezifisch generierte Liste
Konformitätserklärung  CE

 

© Copyright 2005 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.
letzte Änderung 22.03.05