Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


153DPL  Pneum. d/p Messumformer für kleinen Druck
  • Plus- und Minusseite einseitig bis zum Nenndruck belastbar
  • Messzelle ist vakuumfest
  • Indexskala zur Wieder-einstellung einer Mess-spanne
  • Messanfangsanhebung und -absenkung auch nachträglich montierbar
  • Signalumkehr fallende Kennlinie durch Absenken des Messanfangs und Vertauschen der Messstoffanschlüsse
  • Messstoffberührte Teile wahlweise aus 1.4571 oder Werkstoffen mit spezieller Korrosionsbeständigkeit
  • Ausführungen für O2,H2,NH3
  • Messstoff-Temperatur von
    –40 °C bis +125 °C (40 °F bis +257 °F)

Umformen mechanischer Größen in das pneumatische Einheitssignal 0,2 bis 1 bar, 3 bis 10 psi oder 20 bis 100 kPa für Durchfluss von Flüssigkeiten, Dämpfen und Gasen, Differenzdruck und Füllstand von Flüssigkeiten.
  Auch geeignet für aggressive und korrosive Meßstoffe.

Technische Dokumentation  PDF
Dokument Bemerkung
Katalogblatt  
Typenblatt  
Kurzanleitung  internationale Ausgabe 
Inbetriebnahme- und Wartungsanleitung internationale Ausgabe   
Sicherheitsbestimmungen  
Konformitätserklärung  CE
Ersatzteilliste Gerätespezifisch generierte Liste

 

© Copyright 2005 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.
letzte Änderung 22.03.05