Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


871CC - Kontaktleitfähigkeits-/Widerstands-Meßfühler und Zubehör
  • integrierte Temperaturmessung
  • vielseitige Montage
  • Elektroden aus Titan, Monel und Carbon - keine Platinierung erforderlich
  • geschützte Elektroden
  • modulares Zubehör

Die Kontaktleitfähigkeits-/Widerstands-Meßfühler werden in Verbindung mit den elektrochemischen Meßumformern der Baureihe 870CC, 872 und 874 von Foxboro verwendet. Sie messen die Leitfähigkeit oder den Widerstand einer Lösung, indem sie eine Niederspannungs-Rechteckfrequenz über einen Satz Elektroden aufbringen, die in wirklichem Kontakt mit der Prozeßflüssigkeit stehen. Der Strom, der als Ergebnis der angelegten Spannung fließt, wird daraufhin abgetastet, um die Leitfähigkeit bzw. den Widerstand zu messen. (Leitfähigkeit oder Widerstand sind in diesem Falle proportional zum resultierenden Stromfluß) 

Technische Dokumentation  PDF
Dokument
Bemerkung
Typenblatt  

 

© Copyright 2000 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.