Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


ER550  Elektrischer Linienschreiber Compact E
  • Lieferbar als 1-, 2- oder 3-Linienschreiber mit Einweg-Faserschreiber oder Stahlschreibfedern mit Nachfüllbehälter
  • Signalbereiche 0 bis 20 mA, 4 bis 20 mA
  • Elektronische Endschalter am Messanfang und Messende
  • Dämpfung stetig einstellbar
  • Hilfsenergie AC 24 V, 127 V, 230/240 V , umlötbar oder
  • Hilfsenergie DC 24 V
  • Hilfsenergie abschaltbar
  • Nullrückstellung bei Hilfsenergieausfall (24 V DC)
  • Selbsttätiger Papiereinlauf
  • Vor- und Rückspulen des Schreibstreifen möglich
  • Papiervorschub umschaltbar
  • Stromsignale werden bei Entnahme des Einschubs nicht unterbrochen
  • Einschub kann von 72 x 144 auf 144 x 144 mm umgebaut werden
  • Schreiber wahlweise in Gehäuse compact 600 oder 400 einsetzbar
  • Vormontage von Gehäuse und Anschlussteil möglich

Zum kontinuierlichen Aufzeichnen und Anzeigen von einem, zwei oder drei Messwerten.
  Der Linienschreiber ist in Einschub-bauweise speziell für den Schalttafel-einbau konzipiert.

Technische Dokumentation  PDF
Dokument
Bemerkung
Katalogblatt  
Typenblatt  
Inbetriebnahme und Wartungsanleitung  
Ersatzteilliste  5 250 651

 

© Copyright 2005 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.
letzte Änderung: 14.06.07