Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


IDP10 Intelligenter d/p Meßumformer 
  • Felderprobte Silikon-Halbleiter-Technologie
  • Korrosionsresistente Epoxy Gehäusebeschichtung
  • Accuracy ± 0.07 % 
  • Umgebungstemperatureinfluss ±  0,2 % URL per 55 °C 
  • Intelligente FoxCom & HART /4 to 20 mA Version oder wirtschaftliche 4...20 mA Analogversion
  • LCD Anzeiger mit Drucktasten zur Konfiguration von Nullpunkt, Spanne und Anzeigeeinheiten - Optional bei Digital /4...20 mA Versionen; Standard bei 4 bis 20 mA Version
Dieser intelligente d/p Meßumformer liefert genaue und zuverlässige Messungen des Differenzdrucks und überträgt ein 4-20 mA Ausgangssignal mit einem überlagerten digitalen HART-Signal zur externen Konfigurierung und Überwachung.
Technische Dokumentation PDF
Dokument
Bemerkung
Katalogblatt  
Typenblatt HART Protokoll
Betriebshandbuch Übersicht
Betriebshandbuch IDP10-A und IDP10-I
Betriebsanleitung IDP10-A und IDP10-I mit 4-20 mA Ausgangssignal Installation, Kalibrierung, Konfiguration und Wartung (Ausführung A)
Betriebsanleitung IDP10-T1 bis T4 mit HART-Kommunikationsprotokoll,
Betriebsanleitung Konfigurierung und Kalibrierung mit einem HART-Communicator
Betriebsanleitung Einperlrohr-Installationen für die Messung des Flüssigkeitsstands, der Dichte und der Trennschicht
Betriebsanleitung Verdrahtungsrichtlinien für intelligente Meßumformer von Foxboro
Betriebsanleitung Ist Ihr I/A Series Druckmeßumformer mit einem digitalen FoxCom- oder 4-20 mA Ausgangssignal als eigensicher eingestuft, schließen Sie diesen nach folgenden Anschlußplänen gemäß der entsprechenden Zertifizierung an.
Betriebsanleitung Dreifach- und Fünffach- Bypass- Ventilblöcke

 

© Copyright 2000 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.
letzte Änderung 24.06.03