Druck
Niveau
Durchfluss
Temperatur
Analyse
Positioners
Barriers
Instrumente
Pneumatik


pH-Meßfühler für Prozeßmedien-Anwendungen 
  • Hochtemperatur-Ausführung
  • eingebauter Temperatur-Kompensator
  • Bezugselektrode mit doppelter und Kynar-Vergleichsstelle
  • eingebauter Flüssigkeits-Potentialausgleich

Dieser pH-Meßfühler mit Kynargehäuse vereinigt in sich eine Reihe von prozeßfesten pH-Elektroden, eine Bezugselektrode mit doppelter Vergleichsstelle, ein Temperatur-Kompensations-Element sowie Flüssigkeitserde in dauerhafter und zuverlässiger Ausführung. Er eignet sich ideal für Prozeßregelungen in den meisten aggressiven Prozeßmedien, die in der herkömmlichen verarbeitenden Industrie wie etwa in der Chemie, in Papierfabriken, in metallverarbeitenden Betrieben und beim Bergbau, in Versorgungsunternehmen, in der Nahrungsmittel-, pharmazeutischen und anderen Industrien verwendet werden.

Technische Dokumentation  PDF
Dokument
Bemerkung
Typenblatt  

pH-Meßfühler für Hochtemperatur-Messungen
  • Glaselektrode in Spezialausführung
  • Bezugselektrode mit doppelter Vergleichsstelle
  • Elektrode mit werksseitiger Versiegelung

Dieser kombinierte pH-Meßfühler arbeitet mit einer hochstabilen temperaturbeständigen Meßelektrode und kann für Hochtemperatur-Anwendungen wie exothermische chemische Reaktionen eingesetzt werden.

Technische Dokumentation  PDF
Dokument
Bemerkung
Typenblatt  

 

© Copyright 2000 FOXBORO ECKARDT. Alle Rechte vorbehalten.